Junger Mann hält lächelnd ein Tablet in der Hand.

Personalmanagement studieren –
Bachelor in 1 Jahr durch Anrechnung!

Abschluss: Bachelor of Science (B.Sc.) in Business Management – Human Resource Management (Top Up)

verlängerte Anmeldefrist bis: 30.04.2024 | Studienstart: 15.05.2024

  • Bachelor in einem Jahr
  • Studiere flexibel neben dem Job – in virtueller Präsenz
  • Kein NC (Numerus clausus)
  • International anerkannter Abschluss
  • Branchen-Expert:innen als Dozent:innen
  • Lerninhalte mit starkem Praxisbezug
  • Weiterführende Studienprogramme: Master of Science in Leadership & Strategic Management, Master of Science in Project Studies, Master of Business Administration (MBA)

Du willst Deine praktischen Erfahrungen im Personalmanagement auf ein neues Niveau bringen? Dann ist unser verkürztes Bachelorprogramm Personalmanagement genau das Richtige für Dich. Wir haben unser einjähriges Top Up Programm nach den aktuellsten fachlichen Standards entwickelt und konzentrieren uns dabei auf die wichtigsten Bereiche: Strategisches HR-Management, Personalplanung, effektives Recruiting und Personalentwicklung.

Im Studium erwirbst Du bei uns wertvolle praktische Handlungskompetenz: So oft wie möglich arbeitest Du an konkreten Aufgabenstellungen und komplexen Fallstudien. Moderne Konzepte schaffen dafür die professionelle Grundlage. Unser problemorientierter Lernansatz (PBL) fördert Deine Selbständigkeit – eine entscheidende Kernkompetenz für Deine berufliche Karriere.

Unsere Studienprogramme sind seriell aufgebaut, das heißt, dass Du Dich bestmöglich auf jeweils ein Modul konzentrieren kannst. Dabei erweiterst Du Schritt für Schritt Deine Kompetenz im Personalmanagement.  Außerdem ist unser Studienangebot in einem absolut zeitgemäßen Format: Mit E-Learning, digitalen Live-Vorlesungen und Webinaren lernst Du selbstbestimmt, flexibel und effizient. Du kombinierst die Vorteile einer intensiven persönlichen Betreuung und des flexiblen virtuellen Studiums. So funktioniert ein erfolgreiches Studium neben Deinem beruflichen Engagement.

Kurzprofil: Bachelor in Personalmanagement

Abschluss: Bachelor of Science (B.Sc.) in Business Management –  Human Resource Management (Top Up)
Studiendauer: 2 Semester (1 Jahr)
European Credit Transfer: 60 ECTS-Punkte
Studienmodell: Vollzeit – ortsunabhängig mit Beruf kombinierbar
Studienkonzept:

Virtuelles Präsenzstudium:

  • Online-Studium mit E-Learning und Live-Webinaren über unsere Lernplattform
  • Anwendungsorientierte virtuelle Präsenzphasen i. d. R. an Wochenenden
Servicezentren: Ismaning (in der Nähe von München), Berlin, Unna (bei Dortmund), Frankfurt, Mannheim, Hamburg
Qualitätssiegel:

Akkreditiert durch die

  • MFHEA (Malta Further and Higher Education Authority) und die
  • deutsche Akkreditierungsagentur ACQUIN (Mitglied des European Network for Quality Assurance) gem. den europäischen Qualitätsstandards und den Vorgaben des Deutschen Wissenschaftsrates
Kosten: 7.540 €
Weiterführender Studiengang: Master of Science in Leadership & Strategic Management, Master of Science in Project Studies, Master of Business Administration (MBA)

Worum geht es im Bachelor Personalmanagement?

In unserem Bachelor Personalmanagement geht es neben wichtigen Themen wie Strategie und Innovation vor allem um den Menschen in Unternehmen. Dabei lernst Du insbesondere, wie Du als Personalmanager:in die Fähigkeiten und das Engagement von Menschen im Unternehmen positiv entwickeln kannst. Individuell, in Teams, aber natürlich auch für das „Human Capital“ deines Unternehmens als Ganzes. In spannenden Einzel- und Gruppenprojekten vertiefst Du Dein Wissen und entwickelst Dich zu einem:einer echten HR-Expert:in. State-of-the-Art-Konzepte, effektive Instrumente des Personalmanagements und bewährte Management-Methoden sind dabei Deine Tools für die Praxis.

Das Ziel: Du entwickelst Dich in den Bereichen weiter, die Dir für Deine Zukunft etwas bringen – Dein persönlicher Fokus steht bei uns im Mittelpunkt!

Wichtige Themen in deinem Studium sind vor allem

  • Strategisches Personalmanagement und Methoden der strategischen HR-Planung
  • Kernprozesse und Organisation des Personalmanagements
  • Gestaltung effektiver Recruiting-Prozesse: Employer-Branding, Personalmarketing, Arbeitgeberattraktivität
  • Wirkungsvolle und effiziente Personalentwicklung
  • Mitarbeiter:innen-Verhalten, Teamentwicklung und Unternehmenskultur
  • Konzepte für modernes Leadership
  • Effektive Zusammenarbeit von HR-Management und Führungskräften
  • Strategien und praktische Tools des Change Managements
  • Kommunikation in Unternehmen: Von der Information zum Dialog

Experten-Meinungen

Armin Ruppel
„Gerade in einer Zeit der Digitalisierung basieren Wettbewerbsvorteile letztlich immer auf Menschen und ihren Fähigkeiten. Das Verständnis, wie man Mitarbeiter:innen gewinnt, mobilisiert und motiviert ist entscheidend für den nachhaltigen Unternehmenserfolg. Angesichts des Fachkräftemangels und des immer intensiveren „war for talents“ gewinnt strategisches Personalmanagements rasant an Bedeutung. Personalverwalter:innen sind out, aber HR-Profis sind gefragt wie noch nie. Dieses praxisorientierte Studium liefert die perfekte Grundlage für eine Karriere im modernen HR-Management.“ Armin Ruppel, Dipl. Betriebswirt, Fachbereichsleiter Management

Anerkennung und Akkreditierung des Studiengangs

Triagon ist eine „Higher Education Institution“ (Hochschule/tertiäre Bildungseinrichtung) mit internationalen Akkreditierungen. Unsere Institution erfüllt die Europäischen Standards und Guidelines (ESG) ebenso wie die Vorgaben des deutschen Wissenschaftsrates (WR).

Dies wurde von der renommierten deutschen Akkreditierungsagentur ACQUIN, Vollmitglied im EQAR, bestätigt. Die Programmakkreditierung und die institutionelle Akkreditierung wurden ohne Auflagen absolviert.

Zusätzlich sind alle Studiengänge durch die nationale Akkreditierungsbehörde, die Malta Further and Higher Education Authority (MFHEA), akkreditiert und jeweils den Leveln 6 (Bachelor), 7 (Master) und 8 (Promotion) des maltesischen Bildungsrahmens (MQF) und des Europäischen Qualifikationsrahmens für lebenslanges Lernen (EQR) zugeordnet.

Alle Studienabschlüsse der Triagon sind aufgrund der Bologna Reform international anerkannte Abschlüsse. Sie berechtigen dich auf internationaler Ebene zur Aufnahme eines weiterführenden Studiums (zum Beispiel eines Masters oder einer Promotion).

Logo ACQUIN Claim 4c 300dpi

Dein Bachelor im virtuellen Präsenzstudium!

Unser innovatives virtuelles Präsenzstudium in einem Wort erklärt: flexibel!

Das erwartet Dich:

  • Online-Lernplattform für Dein Selbststudium
  • Austausch mit Kommiliton:innen
  • Digitale Live-Vorlesungen & Webinare am Abend
  • Virtuelle Präsenzphasen am Wochenende
  • Umfangreiche Online-Bibliothek
  • Fallstudienbasiertes Lernen
  • Eigene Projektarbeiten
  • Praxisnahes Studium

Unser Studium kannst Du gut neben dem Job absolvieren. Ob Du während des Studiums arbeitest oder nicht, liegt bei Dir. Für Deine Einschreibung ist das nicht relevant. Dein Bachelorstudium in Human Resource Management bietet Dir die optimale Kombination von intensiver Betreuung und maximaler Flexibilität.

„So kann ein erfolgreiches Studium neben Familie und beruflichem Engagement wirklich funktionieren!“
Tim Meyer-Welz, Qualitätsmanager mit globaler Verantwortung in einem der größten deutschen Industriekonzerne, Bachelor-Absolvent der Triagon

230803 TRIG Studienmodell Business Management 1 Jahr de

Merkmale unseres digitalen Lernkonzepts:

  • Flexibel neben dem Beruf studieren:
    Die Flexibilität des Online-Studiums mit virtueller Präsenz ermöglicht Dir ein berufsbegleitendes Studium inklusive Wissenstransfer in die Praxis.
  • Kombination der Vorteile aus Online-Studium und virtueller Präsenz:
    An der Triagon studierst Du im digitalen Format. Hierbei ergänzen sich die Vorteile eines Fernstudiums (Zeit- und Ortsunabhängigkeit) mit den Vorzügen virtueller Präsenzphasen (interaktive Live-Vorlesungen und fachlicher Austausch mit Dozent:innen und Kommiliton:innen) ideal.
  • Multimediale Unterlagen für alle Lerntypen:
    Die multimedial gestalteten Lernmaterialien auf unserer Online-Lernplattform (Video-Vorlesungen, Online-Tutorials, Online-Tests, vertonte Vorlesungsfolien, PDF-Leitfäden) ermöglichen es Dir, effizient zu lernen. So können alle Lerntypen profitieren.
  • Bessere Lernfortschritte durch Studieren im Blockmodell:
    Du durchläufst zunächst vollständig ein Modul, ehe das nächste startet. So kannst Du Dich fokussiert mit einem Themengebiet befassen.
  • Fallstudienbasiertes Lernen für gesteigerte Handlungskompetenz:
    Unser Ansatz des projektbasierten Lernens zeichnet sich durch eine ausgeprägte Praxisorientierung der Studieninhalte aus. Wir bieten Dir die Möglichkeit, Studien- und Projektarbeiten fachlich und zeitlich mit Deinem Beruf zu verknüpfen.

Studieninhalte und Verlauf in Personalmanagement B.Sc.

In 12 Monaten durchläufst Du nacheinander 4 Module. Zusätzlich schreibst Du zum Ende Deines Studiums eine Bachelorarbeit. Durch das Konzept des projektbasierten Lernens hast Du die Möglichkeit, individuelle Schwerpunkte zu legen. Du entscheidest mit, welche Themen und Fragestellungen Du in Deinen Projektarbeiten vertiefst.

Dieses Programm hat unterschiedliche Spezialisierungen, je nachdem, in welchem Bereich Du Dich weiterentwickeln/spezialisieren möchtest.

Ziele des Programms

Im Studium erwirbst Du neben spezifischem Fachwissen im Bereich Personalmanagement auch wichtige Fähigkeiten für Dein zukünftiges Berufsleben. Diese sind z. B. unter anderem:

Wissen

  • Kenntnis der wirksamen Instrumente im gesamten Prozess des Personalmanagements
  • Verständnis für die grundlegenden Rolle des strategischen Personalmanagements für den nachhaltigen Erfolg von Organisationen und der Notwendigkeit, die Personalstrategie konsequent auf die Geschäftsstrategie abzustimmen
  • Kenntnis und Verständnis der wichtigsten Methoden und Instrumente zur Entwicklung einer Personalstrategie und zur quantitativen und qualitativen Personalplanung
  • Verstehen der Vorteile und Methoden eines effektiven Rekrutierungsprozesses und der Personalauswahl
  • Unterscheidung der verschiedenen Methoden der Personalentwicklung und Kenntnis der entscheidenden Elemente im Entwicklungsprozess

Fähigkeiten

  • Sammeln, Analysieren und Interpretieren von Daten, um Trends, Personallücken und Chancen zu erkennen und fundierte Entscheidungen im Rahmen der Personalstrategie zu treffen
  • Demonstration der Fähigkeit, Führungskräfte und Manager:innen bei der Entwicklung und erfolgreichen Umsetzung von Strategien aus HR-Sicht aktiv zu unterstützen
  • Durchführung einer Personalplanung und Identifikation des Handlungsbedarfs in den Bereichen Recruiting und Training für die Bereitstellung notwendiger Personalressourcen
  • Entwicklung von aussagekräftigen und zukunftsorientierten Stellenprofilen
  • Planung und Umsetzung effektiver Rekrutierungs- und Ausbildungskonzepte

Deine Module

Modul 1: Current topics in Business Management: Literature, Research and Practice

Dieses Modul legt den Fokus auf eine akademische Herangehensweise und praktische Methodenanwendung: Spannende aktuelle Themen aus Management und Unternehmensführung werden wissenschaftlich behandelt und diskutiert. So eignest Du Dir theoretische Grundlagen an und setzt Dein Wissen im Anschluss unmittelbar für den Entwurf eines eigenen Projekts um.

Deine Lerninhalte:

  • Eigenständige, forschungsorientierte Informationsbeschaffung
  • Wissenschaftliche Forschungsmethoden
  • Konzeption, Design und Durchführbarkeit eines eigenen Forschungsprojekts

Assessment: Bibliography (80%), Project Proposal (20%)

Modul 2: Business Consultancy Project

In diesem Studienabschnitt wendest Du Deine bereits erworbenen Schlüsselkompetenzen in der Praxis an. Du konkretisierst Dein eigenes Projekt inklusive eines Zeitplans im Bereich Personalmanagement. Dazu entwickelst Du einen Lösungsvorschlag für ein konkretes Problem und entwirfst dazu eine geeignete Umsetzungsstrategie.

Während der gesamten Projektaktivität wirst Du natürlich von Deinem:Deiner Betreuer:in individuell zu Deinem Projekt gecoacht.

Assessment: Business Report (80%), Business Proposal (20%)

Modul 3: Business Research Methods

In diesem Modul vertiefst Du die Grundlagen und Methoden des wissenschaftlichen Arbeitens für evidenzbasiertes Management. Du entwickelst praktische Forschungskompetenz und erweiterst außerdem Deine Kompetenz in der Datenanalyse mit modernen Tools.

Deine Lerninhalte:

  • Datenerhebung unter Berücksichtigung von Repräsentativität und Gütekriterien
  • Methoden zur Erhebung und Analyse quantitativer und qualitativer Daten
  • Quantitative Datenanalyse: Deskriptive Statistik, Inferenzstatistik
  • Bewertung von Stichprobendaten für allgemeine Schlussfolgerungen
  • Kritisches Denken in Forschung und Management

Assessment: Presentation (100%)

Modul 4: Dissertation (topic to be related to the chosen project specialization)

Dein Studium schließt Du mit Deiner Bachelorarbeit ab. Im Rahmen dieser Abschlussarbeit führst Du eine eigenständige wissenschaftliche Untersuchung zu einem Thema Deiner Wahl durch. Das Thema kann praktischer, theoretischer, technischer oder historischer Natur sein.

Selbstverständlich wirst Du während des gesamten Ausarbeitungsprozesses individuell von uns betreut und unterstützt.

Assessment: Dissertation (80%), Presentation (20%)

Gratis Studienberatung durch unsere Expert:innen

Deine Ansprechpartnerin Bianca Schneider.
Bianca Schneider
So erreichst Du mich persönlich

Telefon Icon+49 089/ 45 35 218-0
Brief beratung@triagon.mt

Montag bis Freitag 09:00 – 18:00 Uhr

Zielgruppe und persönliche Anforderungen

Der Studiengang Human Resource Management (B.Sc.) passt zu Dir, wenn Du Deine betriebswirtschaftliche Begeisterung im Bereich Personalmanagement und Deine Fähigkeit zur Analyse sowie zum kritischen Denken auf akademischem Niveau vertiefen willst.

Diese Eigenschaften sind für das Studieren bei Triagon hilfreich:

  • Motivation zum Lernen und zu beruflicher Karriere
  • Interesse an modernem, methodischen Management
  • Leidenschaft für Personalmanagement
  • Gute Kommunikationsfähigkeit; schriftlich und mündlich
  • Analytische und kritische Denkweise

In der Triagon wird Dir ein flexibles Studienmodell geboten, das viele Lebenssituationen berücksichtigt. So z.B.:

Deine Karriere als HR-Manager:in

Wo arbeiten HR-Manager:innen?

Als HR-Profi wirst Du in allen Unternehmen gebraucht und kannst flexibel zwischen vielen Branchen wechseln. Die wichtigsten Tätigkeitsbereiche der Zukunft sind das strategische Personalmanagement, Recruiting/Employer Branding, Personalentwicklung und Mitarbeiter:innen-Bindung. Nach dem Studium kannst Du bei den unterschiedlichsten Arbeitgeber:innen tätig werden:

  • HR-Manager:in oder Expert:in in einer HR-Funktion in allen Branchen
  • Personalberater:in in Recruiting-Agenturen
  • Unternehmensberater:in
  • Als freiberufliche Personalentwickler:in & Trainer:in
  • Bildungsinstitute

 

Welche Aufgaben übernehmen HR-Manager:innen?

Ebenso wie das Feld der möglichen Arbeitgeber:innen ist auch das Spektrum Deiner Aufgaben im Personalmanagement nach dem Studium breit und abwechslungsreich:

  • Analyse des quantitativen und qualitativen Personalbedarfs – kurzfristig und mittelfristig/strategisch
  • Entwicklung von Kompetenzmodellen und Anforderungsprofilen
  • Entwicklung von Strategien und Konzepten zur Beschaffung von Personal in richtiger Menge und Qualität
  • Optimierung der Arbeitgeberattraktivität und des Personalmarketing
  • Planung und Durchführung von Personalauswahlprozessen
  • Analyse von individuellem und strategischem Bedarf an Personalentwicklung
  • Organisation von Know-how-Transfer
  • Karriereplanung für Fach- und Führungskräfte und Entwicklung geeigneter Trainings- und Entwicklungsmaßnahmen
  • Entwicklung von Führungsinstrumenten und Beratung von Führungskräften
  • Qualitätssicherung für Führungsprozesse
  • Messung und Optimierung von Mitarbeiter:innen-Zufriedenheit, -Motivation und -Engagement
  • Kosten- und Wirkungsanalysen im Rahmen des Personalcontrolling
  • Optimierung des Personaleinsatzes, Arbeitszeit- und Kapazitätsmanagement
  • Begleitung von komplexen Projekten als Personalstrateg:in und/oder Change Manager:in
  • Analyse und Weiterentwicklung der Unternehmenskultur

 

Wie sind die Zukunftsaussichten für HR-Manage:innen?

Durch die laufende Effizienzsteigerung in allen Bereichen der Wirtschaft steigen auch die Anforderungen an die Leistungsfähigkeit und -bereitschaft der Mitarbeiter:innen. Deshalb wird professionelles Personalmanagement immer wichtiger. Bürokratische Personalverwaltung ist out, aber effektive Personalmanager:innen sind gesucht wie noch nie, ganz einfach deshalb, weil sie durch ihre Wirkung auf Personalkosten und Mitarbeiter:innen-Leistung ein wesentlicher Erfolgshebel für jedes Unternehmen sind. Mit Deinem Bachelor im Personalmanagement hast Du sehr gute Karriereperspektiven!

 

Was verdienen HR-Manager:innen? 

Als HR-Manager:in kannst Du in Deutschland je nach Funktion jährlich etwa 55.000 € als Personalentwickler:in oder 65.000 € als Personalreferent:in oder HR Business Partner verdienen. Natürlich variieren diese Beträge nach Region, Branche und Unternehmensgröße. Besonders in Führungspositionen ist die Gehaltsspanne nach oben hin offen. Ganz allgemein kannst du davon ausgehen, dass Du mit einem Bachelor etwa 20 – 30 % mehr verdienst als ohne diesen Abschluss. Wenn Du bis zum Master weitermachst, wirst Du mittelfristig etwa 70 % mehr verdienen als ohne akademischen Abschluss.

Zulassungsvoraussetzungen

Für die Zulassung zum Bachelor Top Up in Human Resource Management gilt die maltesische Regelung:

Students enrolling in this Program must have at least a qualification at MQF/EQF level 5 with 120 ECTS/ECVETS in Business Management or cognate area of study or equivalent experience in the sector.

Für Dich bedeutet das:

  • Studieren ohne NC (Numerus clausus)
  • Studieren ohne Abitur
  • Fachbereichsbezogene Berufsausbildung erforderlich
  • Mindestalter: 21 Jahre
  • Deutsch- & Englischkenntnisse (B2)

Bei weiteren Fragen zum Bewerbungsprozess und/oder den Zulassungsvoraussetzungen, melde Dich gerne bei uns per E-Mail: beratung@triagon.mt oder telefonisch: +49 089/ 45 35 218-0.
Gerne prüfen wir Deine mögliche Zulassung und Anrechnungsmöglichkeiten kostenlos und unverbindlich.

Weiterführendes Studienprogramm

Mit einem Bachelor in Business Management – Human Resource Management steht Dir die Tür zu einem Masterstudium an der Triagon offen. Die Studiengänge Master of Science (M.Sc.) in Leadership & Strategic Management, MBA mit Schwerpunkt HR-Management oder Master of Science in Project Studies sind ideale Ergänzungen für Dich.

Studiengebühren und Finanzierung

Die monatlichen Studiengebühren liegen (bei 12 Raten) bei 580 Euro (zuzüglich Anmelde- und Prüfungsgebühren). Das gesamte Studium kostet 7.540 Euro und liegt damit deutlich unterhalb der Gebühren anderer privater Hochschulen.

FAQ: Frequently asked questions

Alle Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen zum Studium findest Du unter den FAQs.

 

Direkt in Dein E-Mail-Postfach

Jetzt gratis das Infomaterial zum Studiengang anfordern!

TRGN Infomaterial Mockup
  • Anrechnung und Anschlussfähigkeit erklärt
  • Erfolgsgeschichten unserer Studierenden
  • Alle Schwerpunkte mit Detail-Infos
  • Wie die Triagon den Zugang zu Bildung revolutioniert


    Ich bin interessiert an einem Kooperativen Studium. Sie erhalten das Infomaterial per E-Mail.

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Haus.