Seite wählen
Drei Manager im Geschäftsgespräch, Master General Management studieren an der TRIAGON Akademie

Master Strategisches Management –
internationale Managerausbildung in nur 1 Jahr!

Abschluss: Master of Science in Leadership and Strategic Management

Verlängerte Anmeldefrist 31.10.2021 | Studienstart 15.11.2021

  • Master in 1 Jahr
  • Kein Numerus Clausus
  • International anerkannter Abschluss
  • Beruflicher Aufstieg und mehr Gehalt
  • Mit Interaktiven Präsenzseminaren
  • Namhafte Dozenten aus der Branche
  • Praxisnahes Expertenwissen
  • Faires Preisniveau

Du hast einen Bachelor im wirtschaftswissenschaftlichen Bereich absolviert und bist bereits beruflich erfolgreich unterwegs? Du willst nun richtig durchstarten, Verantwortung im Management übernehmen, Prozesse steuern, Teams führen und Deinen Teil zum wirtschaftlichen Unternehmenserfolg beitragen? Wir haben das richtige Masterprogramm für die Entwicklung Deiner Führungskompetenzen. Unser innovatives Format eignet sich ideal, um in nur 1 Jahr die praktischen und wissenschaftlichen Grundlagen des Leaderships, der Unternehmenssteuerung und Strategieentwicklung zu erlernen – damit kannst Du als Führungskraft souverän überzeugen!

kontakt per whatsapp aufnehmen
per telefon anrufen
kostenlos infomaterial anfordern
beratungstermin vereinbaren
online anmelden zum studium

kostenlos infomaterial per email anfordern
beratungstermin vereinbaren
online anmeldung zum studium

Kurzprofil des Masters Strategic Management & Leadership

Abschluss: Master of Science in Leadership and Strategic Management (M.Sc.)
Studiendauer: 2 Semester (1 Jahr)
European Credit Transfer: 90 ECTS-Punkte
Studienmodell: Vollzeit und mit Beruf kombinierbar
Studienkonzept:

Blended Learning Format:

  • Online Studium mit E-Learning und Webinaren über unsere Lernplattform
  • Anwendungsorientierte Präsenzphasen i.d.R. an Wochenenden
Schwerpunkte: Management, Leadership, Entwicklung von Führungskompetenzen, Human Resource Management, Innovationsmanagement, Change Management
Studienorte: Ismaning (bei München), Berlin, Unna (bei Dortmund), Wien, Hamburg, Mannheim, Frankfurt am Main
Qualitätssiegel: Akkreditiert duch die MFHEA
Kosten: 7.480 € (Gesamt; flexible Zahlungsmodelle möglich)
Weiterführendes Programm: Doctor of Business Administration (DBA)

 

Worum geht es in Strategic Management & Leadership?

Die Unternehmensführung leistet im Unternehmen den Spagat zwischen ökonomischer Verantwortung für Wettbewerbsfähigkeit, Absatzzahlen und Wachstum auf der einen und Führung, Motivation und Organisationsentwicklung auf der anderen Seite.
Bei der Bestimmung der Unternehmensziele und der Suche nach Trends, Innovation und Wettbewerbsvorsprung sind nicht nur kreatives und strategisches Denken und Handeln gefragt. Angewandtes, wissenschaftlich fundiertes Fachwissen und der zielgerichtete Einsatz von Instrumenten, zum Beispiel Analysetechniken, machen den entscheidenden Unterschied bei der Optimierung von Unternehmens- und Produktstrategien aus.

Der wichtigste Schlüssel zum Unternehmenserfolg liegt jedoch bei den Mitarbeitern. Welche Anreize schafft das Unternehmen, um Mitarbeiter auch in schwierigen Zeiten zu motivieren? Auf welche Veränderungsprozesse sind die Mitarbeiter vorzubereiten und wie können diese strategisch geschickt eingebunden werden? Dies sind nur einige der Herausforderungen, denen sich Führungskräfte und Manager stellen. Das theoretische und praktische Know-how für ein souveränes Handeln und Entscheiden baust Du während Deines Masterjahres auf.

Experten-Meinungen

„Das Studienmodell orientiert sich an den besonderen Anforderungen berufstätiger Führungskräfte. Der Transfer des Gelernten in die berufliche Praxis durch Projektarbeiten und die Reflexion eigener Führungssituationen sind zentrale Elemente des didaktischen Konzepts. Das Studium an der School of Management & Law steht für eine Managerausbildung auf international hohem Niveau.“
  Amadeus Werner, B.A., M.Ed. internationales Management und Bildungsmanagement
Leiter der School Management & Law

 

Experten-Meinung

Das Studienmodell orientiert sich an den besonderen Anforderungen berufstätiger Führungskräfte. Der Transfer des Gelernten in die berufliche Praxis durch Projektarbeiten und die Reflexion eigener Führungssituationen sind zentrale Elemente des didaktischen Konzepts. Das Studium an der School of Management & Law steht für eine Managerausbildung auf international hohem Niveau.
Amadeus Werner, B.A., M.Ed. internationales Management und Bildungsmanagement
Leiter der School Management & Law

Anerkennung und Akkreditierung des Studiengangs

Die Triagon Academy ist als „Higher Education Institution“ (Hochschule/tertitäre Bildungseinrichtung) durch die Malta Further & Higher Education Authority (MFHEA) akkreditiert und lizensiert (License Number: 2018 – 021) und hat die Genehmigung Bachelor-, Master- und Doktoratsprogramme auf Level 6, 7 und 8 des Maltesischen Qualifikationsrahmens (MQF) und des Europäischen Qualifikationsrahmens für lebenslanges Lernen (EQR) durchzuführen.

Der Master in Leadership and Strategic Management ist durch die nationale Akkreditierungsbehörde, die Maltese Further and Higher Education Authority (MFHEA) akkreditiert und dem Level 7 des maltesischen Bildungsrahmens (MQF) sowie des Europäischen Qualifikationsrahmens für lebenslanges Lernen (EQR) zugeordnet.

Alle Studienabschlüsse der Triagon sind aufgrund der Bologna Reform international anerkannt und somit vollwertige Abschlüsse. Sie berechtigen dich auf internationaler Ebene zur Aufnahme eines weiterführenden Studiums (zum Beispiel eines Masters oder einer Promotion).

1-Jahr Master im flexiblen Mix aus Online und Präsenz!

Unser innovatives Blended Learning Konzept in einem Satz erklärt: Genauso flexibel wie Du!
Das erwartet Dich:

  • Online-Lernplattform für Dein Selbststudium
  • Präsenzphasen am Wochenende
  • Experten-Workshops
  • Fallstudien-basiertes Lernen
  • Eigene Projektarbeiten

Du hast Fragen? Dann melde Dich bei unserer Studienberatung – wir helfen Dir gerne!

Unser Studium kannst Du grundsätzlich mit Deinem Job verbinden. Ob und wie viel Du während des Studiums arbeitest, liegt bei Dir. Für Deine Einschreibung ist das nicht relevant.

Das kompakte Studienkonzept berücksichtigt die besonderen Anforderungen der modernen Führungskräfteentwicklung. Ein Großteil der praxisnahen Studienleistungen zielt auf die Anwendung von theoretischem Wissen und Methoden in Deiner Berufspraxis ab. Deine persönliche Entwicklung wird angeregt durch den zielgerichteten Einsatz von Lern- und Reflexionstechniken, den Austausch mit Deinen Kommilitonen in virtuellen Meetings und die individuelle tutorielle Betreuung mit Supervision und Studien-Coaching.

Zu allen Modulen werden über die Lernplattform virtuelle Klassenzimmer und Webinare angeboten. In den Präsenzseminaren (i.d.R. an Wochenenden) werden Schlüsselkompetenzen anhand von Workshops, Gruppenarbeiten, Challenges und weiteren interaktiven Unterrichtsmethoden trainiert und wissenschaftliche Inhalte vertieft.

Termine mit Deinen Tutoren für die Begleitung Deiner Projektarbeiten oder ein persönliches Coaching kannst Du jederzeit individuell abstimmen.

Du kannst das Studium zeitlich und inhaltlich ideal mit Deinem Beruf verbinden! Wie viel Synergieeffekte möglich sind und wie viel Du arbeitest hängt von Deiner individuellen Situation ab. Das bestimmst Du selbst ganz nach Deinen Möglichkeiten.

kontakt per whatsapp aufnehmen
per telefon anrufen
kostenlos infomaterial anfordern
beratungstermin vereinbaren
online anmelden zum studium

kostenlos infomaterial per email anfordern
beratungstermin vereinbaren
online anmeldung zum studium

Studienverlauf & Studieninhalte im Master Strategic Management & Leadership

Das Studium mit Fokus strategisches Management und Unternehmensführung umfasst sieben Module, die Du nacheinander durchläufst. Beim Thema Leadership wirst Du Dich intensiv mit Führungsstilen, Führungsverhalten, Human Resource Management, Motivation und Kommunikation auseinandersetzen.
Techniken der Prozessoptimierung und Strategieentwicklung sind die Stichworte des Strategischen Managements und des Innovationsmanagements. Welcher Methoden und Techniken sich die Experten und Top-Manager bedienen, erprobst Du an Fallbeispielen.
Darüber hinaus erhältst Du Einblicke in die aktuelle Grundlagenforschung zur Führungs- und Managementlehre und den Möglichkeiten der empirischen Datenerhebung. Mit diesen Kenntnissen kannst Du Dein Fachwissen gekonnt empirisch belegen.
Deine Fähigkeiten im Projektmanagement, Zeitmanagement und Schlüsselkompetenzen werden in allen Modulen herausgefordert. So entstehen in kurzer Zeit wichtige Lerneffekte für Deine Persönlichkeitsentwicklung.

Ziele des Programms

Wissen und Verständnis

Nach erfolgreichem Abschluss des Master of Science in Leadership and Strategic Management werden die Studierenden in der Lage sein:

  • Die Kernfunktionen eines Unternehmens zu verstehen und Zusammenhänge zu erkennen;
  • Unterschiedliche Führungsstile zu erkennen und in der Lage sein, ihre eigenen Führungsfähigkeiten in dem Kontext, in dem sie arbeiten, angemessen zu entwickeln.
  • Die Aspekte Führung und Management auf das Arbeitsumfeld zu transferieren, um ihre eigene Praxis als Führungskraft und Manager zu entwickeln.
  • Die Beiträge von Teilen einer Organisation zu beurteilen, die zum Erfolg der Gesamteinrichtung und zur Zielerreichung beitragen, mit dem Ziel, die organisatorische Leistung zu verbessern;
  • Die neuesten Entwicklungen im strategischen Denken mit Führungsfähigkeiten zu verbinden, um die zukünftige Entwicklung einer Organisation zu steuern.

 

Kognitive/intellektuelle Fähigkeiten

Am Ende des Kurses wird von den Teilnehmern erwartet, dass sie weiterführende kognitive und intellektuelle Fähigkeiten entwickeln, die sich wie folgt widerspiegeln:

  • Die Fähigkeiten der kritischen Reflexion von Theorie und organisatorischer Praxis anzuwenden.
  • Analytische und evaluative Fähigkeiten anzuwenden, die für die organisatorische Entscheidungsfindung relevant sind;
  • unabhängige Forschung innerhalb einer Organisation durchzuführen, um spezifische Fragen und Probleme in der Wirtschaft zu lösen;
  • Selbstbewusstsein und allgemeine Lernfähigkeiten, Problemlösung, Zusammenarbeit mit anderen, Kommunikation, Selbstmanagement, Selbstpräsentation und Entscheidungsfindung zu demonstrieren.

 

Praktische/übertragbare Fähigkeiten einschließlich Beschäftigungsfähigkeit

Am Ende des Kurses werden die Teilnehmer praktische/übertragbare Fähigkeiten entwickelt haben, die ihre Beschäftigungsfähigkeit verbessern. Sie werden in der Lage sein:

  • Strategien und Methoden anwenden, um die eigene Lernfähigkeit für die weitere berufliche Entwicklung voranzutreiben, entsprechende Initiative zu entwickeln und persönliche Verantwortung zu zeigen;
  • Innerhalb von zeitlich und anderweitig eingeschränkten Umgebungen zu arbeiten, was erfordert, selektiv und präzise zu sein und fundierte Entscheidungen zu treffen;
  • Berichte zu erstellen und mündliche Präsentationen auf professionellem Niveau zu halten;
  • Effektives Arbeiten in Gruppen und die Demonstration von Management und Führung, Teamarbeit, Planung, Kommunikation und anderen „weichen“ Fähigkeiten.
  • Effektives Führen und Managen in verschiedenen organisatorischen Kontexten

 

Fachspezifische praktische Fertigkeiten

Am Ende des Kurses werden die Teilnehmer in der Lage sein:

  • Theoretisches und praktisches Wissen mit analytischen Fähigkeiten zu verknüpfen, um sie in Geschäftsorganisationen zu praktizieren;
  • Komplexe Ideen und Analysen in der Wirtschaft durch schriftliche und mündliche Darstellungen zu kommunizieren;
  • Das Entwerfen, Planen, Organisieren und Liefern eines individuellen Forschungsprojekts und die Demonstration des Wissen über geeignete Forschungsmethodik im Business Management;
  • Führungs- und strategische Managementfähigkeiten zum Nutzen seiner/ ihrer Organisation einzusetzen

Deine Module im Master Strategic Management & Leadership

1. Evidence-Based Management

Deine Lerninhalte sind:

  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Quantitative und qualitative Forschungsmethoden und Forschungsdesigns
  • Aktuelle Studien aus der Management- und Führungsforschung

Dein Lernprozess:
In den Seminaren und virtuellen Klassenzimmern besprichst Du mit Deinen Kommilitonen interessante Studien aus der Führungs- und Managementforschung. Zu einem Schwerpunkt Deiner Wahl vertiefst Du Deine wissenschaftlichen Recherchen. Du erstellst eine kommentierte Literatur- und Studienliste und skizzierst den aktuellen Forschungsstand.

Assessment: Evidence-Based Management Report (2,000 words)

2. Creating and Managing resources for Value

Deine Lerninhalte sind:

  • Corporate Value and Value Creation
  • Corporate Strategy and Development
  • Marktanalysen und Marktforschung
  • Marketinginstrumente und Marketingmix
  • Supply Chain Management
  • Investition, Finanzierung und Controlling

Dein Lernprozess:
Ausgestattet mit dem nötigen Hintergrundwissen lernst Du, die Ressourcen und Kapazitäten von Unternehmen und deren Wertschöpfungs- und Produktionsprozesse zu analysieren und zu beurteilen. Im Team bearbeitest Du Fallbeispiele und stellst die Ergebnisse vor. Als Vertiefung greifst Du die Potenziale Deines eigenen Unternehmens auf, indem Du diese anhand betriebswirtschaftlicher Methoden analysierst. Darüber verfasst Du Deine individuelle Hausarbeit.

Assessment: 20% Group Presentation (15 minutes), Group Report (4000 words) 40% , Individual Report (2000 words) 40%

3. Fundamentals of management and leadership

Deine Lerninhalte sind:

  • Managementlehre
  • Führungskonzepte, Führungsverhalten und Leadership
  • Human Resource Management
  • Kommunikation und Soft Skills
  • Motivation und Anreizsysteme
  • Führung und Ethik

Dein Lernprozess:
In den Präsenzseminaren und den virtuellen Klassenzimmern wirst Du in die spannende Welt der Management- und Leadership Themen eingeführt. Sicher kennst Du schon einige der typischen Herausforderungen aus Deinem Arbeitsleben. Du hast im Modul die Möglichkeit, Dich intensiv mit Problemfeldern aus Deinem Job zu beschäftigen und Lösungsansätze, zum Beispiel in Form von passenden Personalentwicklungsstrategien, zu erarbeiten. Diese präsentierst Du vor Deiner Gruppe und arbeitest sie schriftlich in einer Hausarbeit aus.

Assessment: 25% Oral presentation (10 -15 minutes), 75% Written essay (4000 words)

4. Leadership development

Deine Lerninhalte sind:

  • Leadership and Leadership Performance
  • Leadership for Profit and Non-Profit Business
  • Teamführung und Teamentwicklung
  • Führung im Unterschied zu Management
  • Lern- und Reflexionstechniken für Führungskräfte

Dein Lernprozess:
Du setzt Dich intensiv mit Führungsstilen und Führungspersönlichkeiten auseinander und bearbeitest Case Studies in der Gruppe. Den größten Lerneffekt wirst Du haben, wenn Du Instrumente der Führungskräfteentwicklung, insbesondere psychologisch erprobte Reflexions- und Lerntechniken selbst anwendest und Deine gewonnenen Erkenntnisse reflektierst.

Assessment: 30% Research Poster: Group work, 70% Individual Seminar Paper/Report (3,500 – 4000 words)

5. Developing Organisational Capabilities

Deine Lerninhalte sind:

  • Social and Corporate Responsibility
  • Organisational Capacity and Performance
  • Unternehmenstransformation und Change Management
  • Ausloten der Unternehmenspotenziale an Beispielen aus den Bereichen Human Resource, Added Value, Supply Chain und Asset Management

Dein Lernprozess:
Du führst eine umfangreiche Unternehmensanalyse an einem konkreten Beispiel durch und lotest Potenziale in den Unternehmensprozessen und -strukturen aus. In einer schriftlichen Ausarbeitung erläuterst Du Deine Handlungsempfehlungen für eine nachhaltige Prozessoptimierung.

Assessment: 30% A 1500 work briefing paper on Capabilities at the workplace, 70% A 4000 word work- based report on capabilities

6. Advances in Strategy

Deine Lerninhalte sind:

  • Corporate Strategy and Business
  • Strategic and Creative Thinking for Managers
  • Mission, Ziele, Stakeholder-Analysen
  • Innovationsmanagement
  • Projekt- und Prozessmanagement im Strategic Management

Dein Lernprozess:
Du bearbeitest eine Case Study und eruierst dabei die Faktoren erfolgreicher Unternehmensstrategien. Nachdem Du Dich mit ausgewählter Literatur beschäftigt hast, nimmst Du Dein eigenes Unternehmen unter die Lupe und entwickelst einen Strategieentwurf für ein beispielhaftes Projekt.

Assessment: 50% Individual case study report (c 2,500 words), 50% Individual strategy paper (c 2,500 words)

7. Leadership Project

Deine Lerninhalte sind:

  • Abschlussarbeit mit praxisbezogener Fragestellung
  • Forschungs- und Projektmanagement

Dein Lernprozess:
Du beendest Dein Masterstudium mit einem eigenständigen Forschungsprojekt und einer Abschlussarbeit unter Supervision und tutorieller Betreuung. Mit Deinen Kommilitonen tauschst Du Dich in virtuellen Klassenzimmern und Präsenzworkshops über Deine Projektfortschritte aus. Bei einer Abschlusskonferenz präsentierst Du Deine Ergebnisse.

Assessment: Leadership Project (8-10,000 words)

Gratis Studienberatung durch unsere Experten

Bianca Schneider
So erreichst Du mich persönlich

+49 089/ 45 35 218-0
beratung@triagon.mt

Montag bis Freitag 09:00 – 18:00 Uhr

Studienorte: Wo kann ich studieren?

Neben unserem Hauptstandort in Malta, Villa Violette, Triq San Bernard, Mars, MRS 1331, haben wir weitere Triagon Standorte strategisch in der gesamten DACH-Region etabliert und ermöglichen damit einen optimalen Zugang zu unseren Bildungsangeboten unabhängig vom Wohnort. Dadurch können Reisezeiten minimiert und der Aufwand für das Studium gesenkt werden.

In Deutschland betreiben wir derzeit Campus-Standorte in BayernNordrhein-Westfalen, Berlin, Hamburg, Hessen sowie Baden-Württemberg, in Österreich haben wir einen Standort in Wien.

Unsere Standorte verfügen über kostenloses WLAN, moderne Multimedia-Ausstattunghelle Seminarräume für kleine bis mittlere Gruppengrößen sowie teils über eigene Verpflegungsangebote und Übernachtungsmöglichkeiten.

Informiere Dich jetzt zu den Studienzentren der Triagon über die nachfolgenden Links:

Zielgruppe und persönliche Voraussetzungen

Der Master mit Schwerpunkt Führung und Management richtet sich an (angehende) Führungskräfte, die erste Führungserfahrungen (z.B. für Teams oder Projekte) mitbringen. Da die Studienleistungen eng an die berufliche Praxis und an unternehmerische Tätigkeiten angelehnt sind, solltest Du berufstätig sein. Alternativ kannst Du das Studium aber auch nutzen, wenn Du die Selbständigkeit anstrebst oder Dich in einer beruflichen Orientierungs- und Weiterbildungsphase mit Praktikum befindest.

Falls Du einen anderen Berufsabschluss oder Berufserfahrung hast, dann melde Dich einfach bei uns – wir beraten Dich individuell und eruieren, ob eine Zulassung möglich ist.

Zwischen dem Bachelor-Studium und dem Master-Abschluss kann schon mal eine gewisse Zeit vergehen. Trotz veränderten Lebensumständen kannst Du bei der Triagon weiter studieren. Wir haben viele Dinge berücksichtigt:

Für das Studium hilfreiche Eigenschaften sind:

  • Identifikation mit verantwortungsvollen Tätigkeiten (insb. Personalführung und Management)
  • Gutes Selbst- und Zeitmanagement für die Phasen Deines Selbststudiums
  • Fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse und Erfahrungen
  • Offenheit und Bereitschaft zum Lernen durch Selbstreflexion, Analyse, Feedback, Supervision
  • Gute Englischkenntnisse

Berufsbild Leitender Manager

Wo arbeiten leitende Manager?

Absolventen des Studiengangs arbeiten in allen Branchen, von kleinen privaten Unternehmen, bis hin zu international agierenden Unternehmenskonzernen in verantwortungsvollen Positionen.
Mögliche Beschäftigungsfelder liegen in Industrie- und Handelsunternehmen, Banken und Finanzwesen, Versicherungen, Bau- und Immobilienbranche, Internet-, Medien-, IT-Konzerne, Eventmanagement, Tourismus sowie auch im Bereich der Unternehmensberatungen, Dienstleistungen, Non-Profit-Organisationen und Verbänden.

 

Welche strategischen Aufgaben übernehmen leitende Manager?

Die Aufgabenbereiche eines Absolventen sind neben der Berufserfahrung und persönlichen Eignung stark abhängig von Unternehmensgröße und Unternehmensstruktur. Generell gilt: je kleiner das Unternehmen, desto schneller kannst Du Dich für das Management, Top-Management und Positionen nahe der Geschäftsführung qualifizieren.

Führungskräfte sind in allen Bereichen und Abteilungen des Unternehmens tätig. Sie tragen Verantwortung für Personalteams und organisationale Einheiten.

Die Aufgaben gestalten sich vielfältig, im Kern geht es um:

  • Planung der Unternehmensziele und Positionierung des Unternehmens
  • Personalwirtschaft und Personalführung
  • Steuerung der Betriebsorganisation und des Wertschöpfungsprozesses
  • Strategieentwicklung (z.B. Unternehmensstrategie, Markenstrategie)
  • Durchführung betriebswirtschaftlicher (Analyse-)Methoden (z.B. Branchenanalyse, Konkurrenzanalyse, Portfolioanalyse, Finanzierungs- und Investitionsrechnungen)

 

Wie sind die Zukunftschancen für leitende Manager?

Die Zukunftschancen sind sehr gut, da Du als Absolvent in allen Branchen und in unterschiedlichen Berufsfeldern arbeiten kannst. Du bist für sämtliche Aufgaben der Unternehmenssteuerung, Unternehmensplanung und Entwicklung qualifiziert, was Dir ein breites Spektrum an Aufgaben ermöglicht.

Besonders gute Einstiegschancen findest Du derzeit in den Branchen Finanzwirtschaft, Handel, Pharmazie und Chemie und in den Berufsfeldern Einkauf, Marketing, Personal oder IT.

 

Was verdienen Manager?

Dein Gehalt nach dem Master hängt u.a. von der Branche, der Unternehmensgröße und Unternehmensform des Arbeitgebers ab. Weitere entscheidende Faktoren sind Deine bisherige (Führungs-)Erfahrung und nicht zuletzt die Region, in der Du beruflich Fuß fassen willst.
Dein Einstiegsgehalt kann sich deutlich von dem eines Bachelorabsolventen unterscheiden. Nach Beendigung Deines Masters wird es vermutlich auf einer Skala von 36.000 bis 50.000 Euro jährlich liegen, wobei Deine Gehaltschancen mit zunehmender Verantwortung insbesondere in den darauffolgenden vier bis fünf Jahren rasant steigen können.

Zulassungsvoraussetzungen für den Master Strategic Management & Leadership

Für die Zulassung zum Masterprogramm Management & Strategic Leadership gelten die maltesischen Regelungen:

A Bachelor degree or equivalent (Level 6) in business management / administration, economics or a related field which has been awarded from an accredited university. In general all student with a Bachelor degree can be accepted after an individual counseling. All students receive individual supervision that helps them to achieve their study goals. There is special couseling and advice for underperforming students of how to improve their learning skills.
Students must produce evidence of English language proficiency at IELTS:6.0 or equivalents with a minimum of 5 in each component or English B2 referred to CEFR. The students with a low IELTS score will get additional support that also includes a free online course in Business English and additional online resources as well as individual tutoring.

Solltest du dir unsicher sein, ob du die Voraussetzungen erfüllst. oder bringst  einen fachfremden Abschluss mit, bietet Dir die Triagon alternative Masterabschlüsse im wirtschaftswissenschaftlichen Bereich (z.B. MBA) an. Weitere Infos hierzu bekommst Du über unsere Mitarbeiter der Studienberatung. Wir prüfen auch unverbindlich und kostenlos Deine mögliche Zulassung. Melde Dich bei uns per Mail beratung@triagon.mt oder Telefon +49 (0) 89 / 45 35 218-0.

kontakt per whatsapp aufnehmen
per telefon anrufen
kostenlos infomaterial anfordern
beratungstermin vereinbaren
online anmelden zum studium

kostenlos infomaterial per email anfordern
beratungstermin vereinbaren
online anmeldung zum studium

Studiengebühren und Finanzierung

Die monatlichen Kosten (bei 12 Raten) belaufen sich auf 575 € (zzgl. Anmelde- und Prüfungsgebühren). Das gesamte Studium hat einen Preis von 7.480 € liegt damit deutlich unter den Kosten anderer privater Hochschulen.

Die Studiengebühren können monatlich oder auch semesterweise bezahlt werden.

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten zur Finanzierung eines Studiums. Die einfachste Variante der Studienfinanzierung ist das berufsbegleitende Studium. Hier arbeitest Du neben dem Studium und verdienst Geld zur Finanzierung der Studiengebühren.